• ... leer ...
  • Gesamt:0,00 €
  • Ab 40€ Warenwert versenden wir das erste Anfallende Standard Paket Versandkostenfrei.
    Um keine Versandkosten zu Zahlen müssen Sie noch weitere Artikel EINKAUFEN!
frostfutter.center

Die Fütterung

Hilfreiche Tipps für das verfüttern von Frostfutter 

  • Frostfutter sollte mindestens Raumtemperatur aufweisen.
  • Nehmen Sie eine Pinzette oder Futterzange, um das Frostfutter als Beutetier einer Schlange, Echse oder anderen frostfutterfressenden Tieren anzubieten.
  • Leichtes Bewegen (Keine schnellen Bewegungen) erhöht  die Akzeptanz des Futters gegenüber dem „Jäger“.
  • Auch kann die Akzeptanz erhöht werden, wenn das Frostfutter z.B. „über Nacht“ bzw. über einen längeren Zeitraum im Terrarium gelassen wird.
Gerade Tiere, die zum ersten Mal Frostfutter als Futter erhalten, nehmen Frostfutter mit Vorsicht und Respekt an. Es ist wichtig Ruhe und Geduld zu bewahren. Nur so kann ein Tier von Lebendfutter auf Frostfutter erfolgreich umgestellt werden.